Neueste Pressemitteilung des Historischen Vereins zu Frankfurt (Oder):

Letzte Aktualisierung: 22.09.2020

Wie vom Vorstand des Historischen Vereins schon vor längerer Zeit angekündigt, treffen sich die Vereinsmitglieder am Dienstag, den 29. September, 19.00 Uhr im Hauptgebäude des Museums Viadrina. Auf dem Programm steht ein Besuch der Ausstellung „Krieg und Frieden in Brandenburg. Frankfurt (Oder) 1945“. Mit dabei sind zwei der Ausstellungsmacher. Herr Dr. Martin Schieck, der Mitte des Jahres pensionierte Museumsleiter, sowie Herr Dr. Karl-Konrad Tschäpe vom Museum. Sie geben Informationen zur Ausstellung und stehen für Fragen zur Verfügung. Wegen der notwendigen Einhaltung der Abstandsregelungen kann dieser Besuch leider nur für Vereinsmitglieder durchgeführt werden. Die Mitglieder werden gebeten, während des Ausstellungsbesuchs eine Maske zu tragen.
 


OA Ralf-Rüdiger Targiel
Vorsitzender des Historischen
Vereins zu Frankfurt (Oder) e. V.